Blair Witch VR

Dieses Thema im Forum "Plattformübergreifende Spiele" wurde erstellt von ToM, 6. Oktober 2020.

  1. Auf die Quest kommt Blair Witch (Quest Edition), das könnt ihr schön spielen aber ohne mich:




    SolKutTeR: Beitrag verschoben
     
    #1 ToM, 6. Oktober 2020
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Oktober 2020
  2. Sieht interessant aus :eek:
    Schade, dass anscheinend nur so eine low-poly-Grafik möglich ist. Aber gerade mit dem OLED-Schwarz der Quest 1 werden trotzdem gute Gänsehaut-Momente aufkommen (auch wenn's kein 100% Schwarz ist :LOL:).
     
    komisch gefällt das.
  3. Heute gibt's wegen dem Embargo um 13 Uhr eine Premiere von Blair Witch VR



    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk
     
    SolKutTeR und ToM gefällt das.
  4. Soll übrigens auch auf anderen VR Plattformen (PCVR?!) erscheinen, irgendwann!
    https://steamcommunity.com/app/1092660/discussions/0/1633040337750610347/?ctp=2#c2972897380396142921

    Ganz nebenbei: Bei EPIC gibt es die Pancake Version ab heute kostenlos.. Sicherlich wird man aber die VR Version neukaufen müssen, wenn sie irgendwann für den PC kommt, war ja bei Layers of Fear auch so.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  5. ... ist das schon für die Quest 2 optimiert?
     
  6. So wie es ausschaut würde ich sagen, das es noch nicht für die Quest 2 optimiert wurde.

    Gesendet von meinem SM-G975F mit Tapatalk
     
  7. Nein das kann ich mir nicht vorstellen. Da dürfte deutlich mehr drin sein. Generell ist das Spiel auch noch ziemlich verbuggt. Dennoch hatten wir viel Spaß beim Testen. https://www.vrpodcast.de/219
     
  8. naja. die blair witch teile waren alle alles andere als spielenswert, empfand ich.
    ob da vr was erwirkt?
     
  9. komisch und ToM gefällt das.

Diese Seite empfehlen