Kingdom Hearts 2 Experience Map Demo

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von thewolf16, 3. Mai 2014.

  1. Hey,

    Ich hab mich mal ein wenig in Unity 3D versucht und hab "Twiligt Town" aus KH2 begehbar gemacht. Ich hab die Maps aus dem Spiel gerippt, in Unity eingefügt, die Map statisch gemacht, die Musik eingefügt und das Oculus Preset eingefügt (War gerade mal eine Arbeit von 30 Minuten) Ich kann zwar nicht programmieren aber trotzdem ging es erstaunlich einfach. Allerdings hab ich eine Frage: Könnte ich irgendwann Probleme von Square Enix wegen Copyright bekommen auch wenn es nur bei einer kostenlosen Demo bleibt? Oder kann ich das verhindern indem ich vor dem Start so etwas wie "(Copyright-Zeichen) Square Enix" einblende? Ich kann zwar modellieren und Texturen erstellen aber das wäre mehr Aufwand für mich und es würde länger dauern bis was Anständiges dabei heraus kommt.

    Außerdem würde ich gern von euch wissen wie es schon vom Gefühl her ist. Deshalb hab ich eine Demo dazu hochgeladen:

    https://mega.co.nz/#!6ZwBlARL!7rMQZ2VisJzZNV9i3bHGW473TMww7CktsuqDOiZLWvg

    Es ist echt noch nicht viel der Map vorhanden, eben nur diese Seitenstraße. Zum Bahnhofsplatz würde ich noch nicht gehen da dort noch einiges fehlt. Auch weiter als unten der Platz (wo die 2 Verkaufstände sind) würde ich nicht gehen da dort noch sehr viel fehlt. Ihr entscheidet ob ich weiter daran arbeiten soll. :) Es werden zwar kompliziertere Scripts dazukommen, das ist aber kein Problem da ich das Unity Plugin "PlayMaker" benutzen werde was mir das Programmieren ersetzt.

    Danke schonmal.

    MfG


    Das oben war ein Link zu Twilight Town in der Nacht (experimentell), also der falsche Link. Jetzt aber der richtige:

    https://mega.co.nz/#!rUYzRIiQ!cwgEEiU-LEEijnAYJG7Ye3VfzrSe7XBWJ5NhFMLWT70

    Kann ein Mod meine Beiträge irgendwie zusammenschieben?
     
    #1 thewolf16, 3. Mai 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Mai 2014
  2. Respekt - schön, dass wir mit Dir offensichtlich ein weiteres programmierbefähigtes Forenmitglied begrüßen dürfen! :) KH hab ich nie gespielt und daher auch nicht so einen starken Bezug zu dem Szenario. Aber Doom oder Deus Ex VR könnte mich mal reizen... ;)
     
  3. Also vorab, Respekt vor der Arbeit und danke das Du uns daran Teil haben lässt. !
    Allerdings denke ich, dass es da zu Komplikationen kommen könnte.
    Da Du ja eben ohne Erlaubnis, Assets aus dem Spiel nutzt.
    Kenne mich allerdings auch nicht hundertprozentig damit aus.
     
  4. Gebe SolKuTeR recht - so sehr ich dieses Engagement schätze - sichere Dich da lieber ab und versuche unter Garantie, dass Du keine kommerziellen Absichten verfolgst, eine Genehmigung zu erwirken. :)
     
  5. Wie schon geschrieben kann ich nicht wirklich Programmieren. :) Aber ich bin einer der sich immer irgendwie ans Ziel schlängelt. :D An wen wendet man sich da um eine Genehmigung zu bekommen?
     
  6. Da kann ich leider nicht weiterhelfen, aber den direkten weg kann man ja mal versuchen. ;)
    In dem Du dich an öffentlicher stelle wendest.
    Dem Englischen oder Deutschen Support; Kingdom Hearts 2 Seite, Square Enix
    Denke dann solltest Du eine vorläufige Erlaubnis bekommen, bist ja keine Bedrohung die mit deren Arbeit du dich massig bereicherst.
     
  7. Das Square Enix Support Center scheint seit dem 26. April down zu sein:

    Naja, da muss ich wohl erstmal abwarten. Ich kann ja erstmal trotzdem weiter daran arbeiten.

    Ich wollte ja zuerst "Traverse Town" begehbar machen aber Maps aus "Kingdom Hearts 1" kann man nicht rippen. Deshalb mach ich erst mal Traverse Town und danach werde ich Twilight Town nachmodellieren.
     
  8. Ich kann nur sagen, bleib dran an deinem vorhaben, bist sicher nicht der einzige, der das Kingdom Hearts 2 Universum erleben möchte. ;)
    Halt uns auf dem laufendem.
     
  9. #9 thewolf16, 4. Mai 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Mai 2014
  10. Super Projekt, hoffe du machst weiter.
    Wegen Square Enix würde ich mir keine Sorgen machen.
    Falls du Hilfe brauchst kann ich dir gerne helfen, einfach kurz eine Nachricht schreiben.
     

Diese Seite empfehlen