Mein Nachbar Totoro

Dieses Thema im Forum "Oculus Home Spiele" wurde erstellt von racoon1211, 29. Mai 2014.

  1. Nick Pittom - oder vielen vielleicht besser unter seinem Pseudonym "Red of Paw" bekannt hat wieder ein neues Demo so gut wie fertig. Schon mit seinem letzten VR Demo zu "Chihiro's Reise ins Zauberland" konnte er den Zauber von "Studio Ghibli" - einem der bekanntesten japanischen Animestudios perfekt einfangen.

    Nun hat er ein weiteres Demo zum Film "Mein Nachbar Totoro" (ebenfalls Studio Ghibli) erstellt.
    Der YouTuber Martin von der Gruppe "YOGSCAST" durfte es bereits antesten:


    Das Demo soll diese Woche noch für alle zu laden sein - ein absolutes "Muss" für alle Anime, aber auch VR Fans.

    Alles Weitere auf Red of Paw's Blog:
    http://redofpaw.wordpress.com/
     
    #1 racoon1211, 29. Mai 2014
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 30. April 2016
  2. Wow, echt beeindruckend, hab den Anime erst letztes Jahr zuletzt gesehen, also noch nicht so lange her und wirklich gut eingefangen.

    Ich frag mich ob der Ersteller sich auch hat von Ready Player One inspirieren lassen, die Idee Filme in VR zum leben zu erwecken um sie nachzuspielen kommt auch von dem Buch. ;)
     
  3. Sehr schöner Look und dürfte überschaubar performancehungrig sein. Ich denke am Anfang werden viele VR Spiele in ähnlichem Stil umgesetzt werden.
     
  4. Also da hätte ich gar nichts dagegen, ich steh absolut auf so einen Anime Look und ziehe diesem einen realistischen vor. ;)

    Muss immer noch sagen, dass der Macher das extrem gut hingekriegt hat, doch schon öfters gesehen wie eine 3D Umsetzung sich doch deutlich von der 2D Anime Vorlage unterschieden hat, aber das hier kommt dem Original wirklich extrem nahe. Das will ich auch können. Hatte mich schon mal daran versucht, dabei kam dann diese zwei Dinge raus:

    http://blizado.deviantart.com/
    http://anime.baltools.de/

    Bei letzterem hab ich die Tage schon überlegt das wiederzubeleben, diesmal allerdings mehr auf Basis der UE4 und mehr VR bezogen.
     

Diese Seite empfehlen