HP Reverb G2 - Omnicept Edition

Dieses Thema im Forum "Windows MR" wurde erstellt von Tunk, 28. August 2020.

  1. Jup, würden mir die mittigen Distortions meiner g1 nicht so auf die Nerven gehn, hätte ich die g2 nicht vorbestellt. Wobei dann doch lauter kleine Zusatzgründe hinzukommen, wo jeder einzelne Grund nicht ausreichen würde sie aber in Summe doch einiges Gewicht haben.
     
  2. Wirklich verstehen kann ich dem Hype auch nicht, signifikant hat sich doch lediglich nur die Audiolösung zur G1 geändert.


    [Edit]
    Die Omnicept Edition wäre wieder eine andere Geschichte. :notworthy:
     
  3. Naja den Hype gab es bei den Pimax HMDs, der Index, der Quest...:whistle: und eben bei der G2.
    Mal schauen welche Sau als nächstes durchs Dorf gejagt wird:LOL:
     
    SolKutTeR gefällt das.
  4. Mura war doch anscheinend ein mittleres Problem auf der G1, und soll jetzt deutlich besser sein. Laut Ben Lang ist es schon ein spürbarer Unterschied auch im Bildeindruck.
     
    SolKutTeR gefällt das.
  5. Die Linsen sollen doch komplett überarbeitet sein.... Der komfort soll auch grandios sein....
     
    SolKutTeR gefällt das.
  6. Okay stimmt ihr habt ja recht, da gab es hier und da doch noch diverse Anpassungen und Verbesserungen. :notworthy:
     
  7. Der heilluge Gral wird nicht werden aber alle hoffen natürlich auf immer bessere Headsets... Und das würde ganz schön gehypt
     
  8. - Das längere Kabel!
    - Bessere Linsen!
    - Bessere Farben

    Dabei fällt mir ein:

     
    Haaalolo, Rocco, axacuatl und 2 anderen gefällt das.
  9. Also er steht ja nun zu den für die G2 verantwortlichen Personen bei HP. Kann mir schlecht vorstellen, dass er noch überhaupt nix von denen dazu gehört hat :whistle:
    Ich denke sogar, er steht dazu unter NDA und hat das Video nur gemacht, weil keine Reaktion von ihm die Leute verwundern würde bzw. er würde eh drauf angesprochen. Und seine "Vermtungen" sind insofern vlt. die besten Infos zu dem Thema. Dann hätte er das auf jeden Fall gut gehändelt :D
     
  10. Ja, sowas in der Art vermute ich eben auch. Er ist vermutlich sowas wie ein inoffizielles Sprachrohr zu uns. Daher, er ist ja nicht blöd und gefährdet seine Glaubwürdigkeit durch völlig haltloses Geschwätz.
     

Diese Seite empfehlen